Beendet

Antike Münzen, Münzen der Ottonen und Salier, Deutschland, Preussen, Braunschweig-Lüneburg, Nürnberg, Deutsche Münzen seit 1871, Ausländische Münzen

Bieten


Schätzpreis 100 €
Zuschlag nicht verkauft

Beschreibung

Bischof Bernolf, 1027-1054. Denar 1,09; Barhäuptiges Brustbild von vorne. ... ERNOLDV ... Rv.: Kreuz, in jedem Winkel eine Kugel. ... NRICVSR ...

Sehr schön-vorzüglich. Leicht dezentriert .

Details

MM Deutschland GmbH Weil am Rhein 34.109
Nur auf dieser Münze wird neben dem Namen des Bischofs auch der Name des Königs Heinrich III. als +HENRICVSRE+ genannt.