Beendet

Antike Münzen, Münzen der Ottonen und Salier, Deutschland, Preussen, Braunschweig-Lüneburg, Nürnberg, Deutsche Münzen seit 1871, Ausländische Münzen

Bieten


Schätzpreis 250 €
Zuschlag 500 €

Dieses Los steht nicht mehr zum Verkauf.

Beschreibung

Erzbischof Pilgrim, 1022-1036 mit Namen Konrad II. als Kaiser, 1027-1038. Denar 1,0 g; Name des Erzbischofs in ein Kreuz gestellt: A / ILIGI / M (das ILIGI kopfstehend und rückläufig). + CH...NR´IA Rv.: Kirchenfront mit spitzem Giebel und rundem Portal, darin ein Punkt, daneben rechts von oben nach unten AND und links von unten nach oben ERA Sehr selten.

Sehr schön.

Details

Henzen, Amerongen, Liste 230.2216.
Bernd Kluge (S. 204.178) Die Kirchenseite hat das Vorbild für die umfangreiche Münzsorte der sog. Niederelbischen Agrippiner abgegeben.