Beendet

Römische Provinzialprägungen, Byzanz, Deutschland, Neuzeit (Argentinien - Ungarn)

BYZANTINISCHE MÜNZEN BYZANZ

Bieten


Schätzpreis 250 €
Zuschlag 600 €

Dieses Los steht nicht mehr zum Verkauf.

Beschreibung

Heraclius, 610-641, mit Heraclius Constantinus. Hexagramm 615/625, Konstantinopel. 6.55 g. 26 mm. Heraklius mit seinem Sohn auf Thron. Rv. Krückenkreuz auf Kugel, links I. DOC 62. Hahn 138. Sear 796. Fast vorzüglich. Feine Blaupatina.