Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 153  -  08.11.2019 15:00
Ancient Coins & Coins, Medals, Banknotes and Decorations from Germany

Page 1 of 4 (66 Lots total)
Lot 2
20 Asses 300/250 v. Chr. 8.32 g. Kopf des Herakles im Dreiviertelprofil, im Feld Wertzeichen XX. Rv. Keule. Selten.

Sehr schön. Feine Tönung. Leichte Auflagen im Revers.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ETRURIEN; Populonia
; COINS OF THE GREEK WORLD; ETRURIEN; Populonia
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 9
Tetradrachme 454/404 v. Chr. 16.95 g. Kopf der Athena. Rv. Eule (Steinkauz), dahinter Olivenzweig und Mondsichel.

Sehr schön-vorzüglich. Feine Tönung.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; COINS OF THE GREEK WORLD; ATTICA; Athens
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 10
Philip II, 359-336 v. Chr. oder Alexander III. der Grosse, 336-323 v. Chr. Goldstater 340/328 v. Chr. Pella. 8.61 g. Im Namen Philipps II. Kopf des Apollon. Rv. Biga mit Wagenlenker, Beiz. Kantharos.

Gutes sehr schön.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MAKEDONISCHES WELTREICH; diverse
; COINS OF THE GREEK WORLD; MACEDONIAN EMPIRE; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 12
Elektronhekte 500/450 v. Chr. 2.69 g. Hund, darunter Thunfisch. Rv. Quadratum incusum.

Sehr schön.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MYSIEN; Kyzikos
; COINS OF THE GREEK WORLD; MYSIA; Cyzicus
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 13
Didrachme nach euoböischem Fuß 490/435 v. Chr. 7.87 g. Sphinx vor Amphora auf erhabenem Rundschild. Rv. Incusum. Selten.

Sehr schön. Feine Tönung.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Insel Chios
; COINS OF THE GREEK WORLD; IONIA; Isle of Chios
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 14
Stater zu 2 Sigloi 425/400 v. Chr. 10.68 g. Ephebe mit Peitsche zu Pferd. Rv. Ziegenbock mit rückwärtsgewandtem Kopf nach rechts liegend.

Von flauem Aversstempel, fast vorzüglich. Feine, dunkle Tönung.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Kelendris
; COINS OF THE GREEK WORLD; CILICIA; Kelendris
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 15
Shapur I. 240-270. Dinar Ktesiphon. 7.41 g. Büste mit Zinnen- und Globuskrone. Rv. Verzierter Feueraltar mit zwei Wächtern. Äußerst selten.

Gutes sehr schön.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SASANIDEN; diverse
; COINS OF THE GREEK WORLD; SASANIAN KINGDOM; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 17
Anonym. Didrachme 241/225 v. Chr. Mzst. in Unter- oder Mittelitalien. 6.69 g. Januskopf mit den Zügen der Dioskuren. Rv. Jupiter mit Victoria-Statuette in Quadriga.

Gutes sehr schön. Feine Tönung.
; RÖMISCHE REPUBLIK; DIVERSE; diverse
; RÖMISCHE REPUBLIK; MISC; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 20
Marcus Antonius und Octavia Cistophorus. Denar 39 v. Chr. Ephesos. 12.11 g. Auf ihre Hochzeit. Köpfe des M. Antonius und der Octavia nebeneinander. Rv. Bacchus auf Cista mystica zwischen zwei Schlangen

Sehr schön. Feine Tönung.
; RÖMISCHE REPUBLIK; DIVERSE; diverse
; RÖMISCHE REPUBLIK; MISC; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 23
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 15/13 v. Chr. Lugdunum (Lyon). 3.60 g. Kopf. Rv. Stoßender Stier.

Vorzüglich-Stempelglanz. Feine Tönung.
; RÖMISCHES KAISERREICH; DIVERSE; diverse
; ROMAN EMPIRE; MISC; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 24
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 15/13 v. Chr. Lugdunum (Lyon). Kopf. Rv. Stoßender Stier.

Fast vorzüglich.
; RÖMISCHES KAISERREICH; DIVERSE; diverse
; ROMAN EMPIRE; MISC; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 25
Tiberius, 14-37. Denar Lugdunum (Lyon). 3.77 g. Kopf. Rv. Livia als Pax auf Thron.

Vorzüglich.
; RÖMISCHES KAISERREICH; DIVERSE; diverse
; ROMAN EMPIRE; MISC; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 28
Traianus, 98-117. Aureus 114/117, Rom. 7.34 g. Büste. Rv. Fortuna mit Füllhorn und Ruder auf Thron.

Fast vorzüglich.
; RÖMISCHES KAISERREICH; DIVERSE; diverse
; ROMAN EMPIRE; MISC; misc


Ex Auktion Künker 295, 2017, 797.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 29
Antoninus Pius, 138-161. Aureus 147/148, Rom. 7.17 g. ANTONINVS AVG PIVS PP TRP XI, Büste mit Lorbeerkranz und Ägis. Rv. PRIMI DECEN NALES in Kranz. Sehr selten.

Vorzüglich.
; RÖMISCHES KAISERREICH; DIVERSE; diverse
; ROMAN EMPIRE; MISC; misc


Erstmals begegnet einem hier die Inschrift PRIMI DECEN NALES als Reversthema in der römischen Münzprägung. Vordergründig werden hiermit die Decennalien des Antoninus Pius gefeiert. Die Festivitäten fielen jedoch zusammen mit der 900-Jahrfeier Roms, weshalb die Münzemissionen dieses Jahres besonders umfangreich und prachtvoll sind. Dieses Stück ragt unter den verschiedenen Typen zweifellos heraus.

1989 erworben im deutschen Münzhandel.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 30
Antoninus Pius für Marcus Aurelius. Sesterz 153/154, Rom. 28.61 g. Büste. Rv. Fortuna mit Speer, Schild und Victoria-Statuette.

Sehr schön. Braungrüne Patina. Im Avers geglättet.
; RÖMISCHES KAISERREICH; DIVERSE; diverse
; ROMAN EMPIRE; MISC; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 31
Marcus Aurelius, 161-180. Sesterz 172/173, Rom. 25.45 g. Auf den Sieg über die Markomannen und die Quaden an der Donau. Kopf. Rv. Schrift in Kranz. Selten.

Fast sehr schön. Dunkelgrüne Patina. Im Avers geglättet.
; RÖMISCHES KAISERREICH; DIVERSE; diverse
; ROMAN EMPIRE; MISC; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 32
Commodus, 177-192. Sesterz 180, Rom. 24.96 g. Auf die 3. Stiftung des Kaisers. Büste. Rv. Kaiser auf kurulischem Sessel mit Offizier und Liberalitas auf erhöhter Plattform, auf den Stufen Bürger. Selten.

Sehr schön. Braune Patina mit Korrosionsspuren.
; RÖMISCHES KAISERREICH; DIVERSE; diverse
; ROMAN EMPIRE; MISC; misc


Laut Sammlernotiz 1958 bei Pilartz für 45 DM erworben.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 34
Commodus für Divus Marcus Aurelius. Sesterz 180, Rom. 20.35 g. Auf seine Konsekration. Kopf. Rv. Verbrennungsturm mit Quadriga.

Fast sehr schön. Dunkelbraune Patina.
; RÖMISCHES KAISERREICH; DIVERSE; diverse
; ROMAN EMPIRE; MISC; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 35
Clodius Albinus, 193-197. Denar 194/195, Rom. 3.19 g. Büste. Rv. Personifikation des ertragreichen Zeitalters (saeculum frugiferum) mit Strahlenkranz, Caduceus, Ähren und Dreizack. Selten.

Sehr schön. Feine Tönung.
; RÖMISCHES KAISERREICH; DIVERSE; diverse
; ROMAN EMPIRE; MISC; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 36
Caracalla für Julia Domna. Sesterz 211/217, Rom. 24.90 g. Büste. Rv. Julia mit Zweig und Zepter auf Thron. Selten.

Sehr schön. Dunkelgrüne Patina. Korrosionsspuren.
; RÖMISCHES KAISERREICH; DIVERSE; diverse
; ROMAN EMPIRE; MISC; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Page 1 of 4 (66 Lots total)